Rüdiger Pickel

Steuerberater

 

Steuerberater Rüdiger Pickel wurde im Jahre 2002 nach erfolgreich abgelegter Prüfung in die Partnerschaftsgesellschaft aufgenommen. Mit abstraktem Denkvermögen löst er effizient und zielgerichtet die Probleme seiner Mandanten. Er berät und unterstützt sie in allen steuerlichen Fragen, insbesondere auch im Hinblick auf gesellschafts- und erbrechtliche Gestaltungen sowie steuerliche Umstrukturierungen und Umwandlungen.

Er erkennt Konflikte, analysiert und strukturiert sie. Mit geeigneter Methodik und psychologischem Gespür hilft Rüdiger Pickel nicht nur Mandanten bei der Definition und Verwirklichung ihrer Interessen und Ziele. Bei der Führung der Mitarbeiter sind ihm Fragen der Arbeitsmotivation und -zufriedenheit und die Vermittlung einer auf das Unternehmen zugeschnittenen Arbeitsethik besonders wichtig.

Die im Jahr 2005 von der Steuerberaterkammer Nürnberg erhaltene Zertifizierung „Rating-Advisory“ befähigt zur Vorbereitung und Begleitung der Mandanten bei Bankgesprächen und zur Beantwortung von Fragen der betriebswirtschaftlichen Optimierung. Seit 2009 ist Rüdiger Pickel auch geschäftsführender Gesellschafter der Pickel & Dombrowski Anwalts- und Wirtschaftssozietät.

Zu seinen Mandanten zählen u. a. Transport- und Logistikbetriebe, Handwerks-, Dienstleistungs- und Verarbeitungsbetriebe sowie freie Berufe, wie z. B. Ärzte, Heilberufe und Autohäuser.